Die FAIR GRUPPE blickt heute auf eine Erfolgsgeschichte von zehn Jahren zurück. Der Startschuss erfolgte 2007 mit der Gründung der Fair in Dortmund mit einem Mitarbeiter. Heute sind in der FAIR Unternehmensgruppe über 40 Mitarbeiter beschäftigt.

Unsere Unternehmensgeschichte

2007: Gründung in Dortmund
Die heutige FAIR GRUPPE startete mit einer neuen zukunftsweisenden Geschäftsidee: Neben der Unternehmensberatung bietet das Unternehmen erstmals spezialisierte Dienstleistungen wie Industriereinigung in den Kraftwerken, Müllverbrennungsanlagen und verschiedene Wartungsarbeiten an. Das neue Unternehmen entwickelt sich rasch sehr positiv und wächst schnell.

2009: Das Unternehmen wächst erfolgreich unter neuen Namen
Neue Dienstleistungen in der Industriereinigung werden 2009 durch die Fair erfolgreich am Markt platziert: Die hoch komplexe E-Filterreinigung und die innovative Trockeneisreinigung sowie Sandstrahlreinigung setzen neue Maßstäbe für Qualität und Service in der Industriereinigung. Der zu diesem Zeitpunkt noch inoffizielle Name Fair Gruppe wird schon in diesen Jahren immer mehr zum Markenbegriff für hochwertige Industrieservices. Ein Namenswechsel Ende 2009 deutet die neuen Zukunftslinien der Fair an.

2010: Aus der alten Fair wird die neue Fair GmbH
Der bisherige Geschäftsführende Gesellschafter Enes Özkaya wird alleiniger Inhaber des Unternehmens, das nun unter dem neuen Namen Fair GmbH firmiert.

Der erste Schritt zur Unternehmensgruppe: Die neue Fair Personaldienstleistung fasst alle Personaldienstleistungen für die Industrie zusammen. Neben der klassischen Zeitarbeit bietet das neue Unternehmen ihren Kunden auch Outsourcing-Leistungen.

2011: Neue Geschäftsfelder mit der Fair Feuerfest
Mit Dienstleistungen rund um Industriereinigung und -dienste erweitert die Fair Unternehmensgruppe ihr Leistungsportfolio. Schwerpunkte des neuen Unternehmens Fair Feuerfest sind die klassische Abbrucharbeiten sowie Zustellung und verarbeiten von Feuerfestmaterial.

2013: Mehr Synergie durch die Fair Gerüstbau
Mit diesem neuen Unternehmen erweitert die Fair Gruppe ihr
Dienstleistungsspektrum um den kompletten Bereich Industriegerüstbau. Somit bietet die Fair Gruppe seinen Kunden alles aus einer Hand an.

2014: Die Fair Betriebssicherheit wird gegründet
Dieses neue Unternehmen erweitert die FAIR GRUPPE ihr Dienstleistungsspektrum um den kompletten Bereich der Sicherheits- und Assistance-Dienstleistungen für Betriebe und Privatleute. Das Angebot des neuen Unternehmens reicht von der klassischen Arbeitssicherheitsbetreuung, Überwachungen, Schulung, Ausbildung und Qualifizierung, Einführung von Managementsystemen, Sicherheitspersonal für Projekte, Arbeitssicherheit gemäß ASiG und DGUV-V2, Brandschutz bis hin zu Sicherheitsberatung.

2015: Die FAIR GRUPPE

Unter dem Namen FAIR GRUPPE werden die vier spezialisierten Unternehmen zusammengefasst. Mit diesem Namen kann die innovative Konzeptlösung für die Dienstleistungsbereiche Industriereinigung, Feuerfestbau, Gerüstbau, Personalservice und Sicherheitsdienste noch effektiver und effizienter angeboten werden. Die Zertifizierten Unternehmen mit ihren aufeinander eingespielten Fachabteilungen werden dank der Kompetenzbündelung unter der Fair Gruppe optimal koordiniert.