Der Name FAIR GRUPPE steht für Qualität. Und unsere Kunden erwarten absolute Qualitätsarbeit – bei jedem Auftrag, an jedem Tag im Jahr. Die Mitarbeiter aller Unternehmen der FAIR GRUPPE stellen sich tagtäglich diesem Qualitätsanspruch. Die zertifizierten Qualitäts- und Umweltmanagement-Systeme aller FAIR GRUPPE -Unternehmen unterstützen sie dabei. So erhalten die Kunden die Gewissheit, dass sie genau die Qualität bekommen, die sie erwarten.

 

Die FAIR GRUPPE und ISO-zertifizierung. Die unterschiedlichen Qualitäts- und Umweltsysteme wurden alle erfolgreich durch viele Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen zertifiziert.

 

ISO 9001: 2008

Bei dieser Qualitätsmanagement-Norm stehen der Kunde und die Qualität der für ihn erbrachten Dienstleistungen im Vordergrund. Ein prozessorientiertes Qualitätsmanagement-System sorgt dafür, dass alle Arbeitsvorgänge einer Input-Output-Prüfung unterzogen werden, dem vierstufigen Plan-Do-Check-Act-Verfahren, wobei Abweichungen von Planvorgaben analysiert und entsprechende Veränderungen in das bestehende System implementiert werden. Dadurch entsteht ein System der permanenten Verbesserung.

 

ISO 14001: 2004 + COR 1: 2009

Die FAIR GRUPPE und ihre Unternehmen sind sich ihrer Verantwortung für die Umwelt bewusst. Die Umwelt-Zertifizierung nach ISO 14001: 2004 + COR 1: 2009 ergänzt das Qualitätsmanagementsystem mit den Herausforderungen eines nachhaltigen betrieblichen Umweltschutzes. Neben der Analyse der aktuellen betrieblichen Umweltsituation liegt der Fokus auf der kontinuierlichen Verbesserung bei der Reduzierung von Emissionen, Abfällen und Ressourcenverbräuchen.

 

Neben diesen drei zentralen Management- und Umwelt-Zertifizierungen, über die die FAIR GRUPPE – Unternehmen verfügen, ist die FAIR GRUPPE zusätzlich zertifiziert:

Safety Certificate Contractors (SCC) Zertifizierung – Bescheinigung für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz in unserem Unternehmen mit einem SCC**-Zertifikat

Fremdfirmen (Kontraktoren) sind häufig nur unzureichend mit den Arbeitsabläufen des Auftraggebers vertraut und wissen wenig über Sicherheitsprozesse im Einsatzbetrieb. Um potenzielle Risiken zu vermeiden ist es ratsam ein SCC-Zertifikat zu erwerben. Unsere SCC**-Zertifizierung hilft unseren Kunden dabei, nachzuweisen, dass wir über ein wirksames System verfügen, das Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz (SGU) auch im Einsatzbetrieb gewährleistet wird.